icon
Versand mit DHL - Lieferung lagernder Produkte innerhalb von ca. 2 Werktagen

Salus Bittry Enzian-Tropfen 50ml

319,00 € / l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer: 121-1001596

Marke: Salus
15,95 €

Lieferzeit: 3 - 10 Werktage

Salus Bittry Enzian-Tropfen 50ml ist noch nicht auf Lager und wird versendet, sobald es verfügbar ist.

Salus Enzian-Tropfen sind ein pflanzliches Mittel bei Verdauungsbeschwerden und zur Appetitanregung.

Anwendungsgebiete:
Verdauungsbeschwerden wie Appetitlosigkeit, Völlegefühl, Blähungen.

Hinweis:
Bei Beschwerden, die länger als eine Woche andauern oder periodisch wiederkehren, sollte ein Arzt aufgesucht werden.


Anwendung, Dosierung, Verzehrempfehlung
Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren 2- bis 3-mal täglich 25 Tropfen (entsprechend 0,85 g), zur Appetitanregung etwa ½ Stunde vor den Mahlzeiten, bei Verdauungsbeschwerden wie Völlegefühl und Blähungen direkt nach den Mahlzeiten am besten mit etwas Flüssigkeit verdünnt ein. (25 Tropfen entsprechen 0,85 g Tinktur).

Art und Dauer der Anwendung: Zum Einnehmen. Die Dauer der Anwendung ist grundsätzlich nicht begrenzt und richtet sich nach dem Krankheitsbild. Bitte beachten Sie die Angaben unter Anwendungsgebiete und Nebenwirkungen. Im Zweifelsfall befragen Sie einen Arzt oder Apotheker.

Zusammensetzung lt. Packungsangaben
100 ml Flüssigkeit enthalten: Wirkstoff: 100 ml Tinktur aus Enzianwurzel (1:5) Auszugsmittel: Ethanol 70 % (V/V).

Information
Bitterstoffe aus Heilpflanzen besitzen ein breites Wirkspektrum im Organismus. Eine Anregung der Speicheldrüsen und der Magensaftproduktion wird bereits durch den Geschmacksreiz im Mund ausgelöst. Deshalb ist die Aufnahme in flüssiger Form, z. B. als Tinktur, wichtig. Das Schlucken von festen Darreichungsformen wie Kapseln oder Dragees hat keine vergleichbare Wirkung. Die Wurzel des Gelben Enzians war bereits in der Antike als Heilmittel bekannt. In der traditionellen chinesischen Medizin besitzt sie seit Jahrtausenden große Bedeutung. Bis heute gehört der Gelbe Enzian auch in der westlichen Medizin zu den etablierten Arzneipflanzen. (Der allgemein bekannte Blaue Enzian besitzt übrigens keine Heilkraft.) Die wohltuende Bitterwirkung der Wurzel des Gelben Enzians übertrifft die aller anderen heimischen Bitterstoffpflanzen. Die Bitterstoffe wirken bereits durch den Geschmacksreiz stärkend auf das Verdauungssystem. Nur wenige Tropfen Tinktur - direkt auf die Zunge - werden seit langem als traditionelles Hausmittel angewandt.

Hier findest du den Download-Link zur Packungsbeilage

Inhaltsstoffe

50 ml Flüssigkeit enthalten als Wirkstoff: 50 ml Tinktur aus Enzianwurzel* (1:3,0–4,0) Auszugsmittel: Ethanol* 70 % (V/V)

*aus ökologischem Landbau

Dosierung:

Erwachsene nehmen 2- bis 3-mal täglich 1 ml, zur Appetitanregung etwa ½ Stunde vor den Mahlzeiten, bei Verdauungsbeschwerden direkt nach den Mahlzeiten ein.

Die Anwendung bei Kindern oder Jugendlichen unter 18 Jahren ist nicht vorgesehen.

Für konkrete Dosierungsempfehlungen bei eingeschränkter Nierenfunktion gibt es keine hinreichenden Daten.

Art der Anwendung:

Zum Einnehmen.

In der Packung befindet sich ein skalierter Messbecher. Damit kann die Dosis (1 ml) abgemessen werden.

Achten Sie darauf, den Messbecher vollständig zu entleeren.

Bei Bedarf können Sie mit Flüssigkeit, vorzugsweise Trinkwasser, nachspülen.

Dauer der Anwendung:

Falls die Beschwerden länger als 2 Wochen anhalten, sollten Sie einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person aufsuchen.

Bitte beachten Sie die Angaben unter „2.2 Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung“.

Bei Fragen zur Klärung der Dauer der Anwendung fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis für Diabetiker:

1 ml entspricht weniger als 1 BE

Für die Produktangaben sind die Hersteller verantwortlich.

EAN: 4004148322563